• 01
  • 02

Messmittel

PMS 600 CS - 3D-Multisensor-Messmaschine

Messmöglichkeiten:
- Optisches Messen
- Taktiles Messen
- Scannendes Messen

 

Das optische, taktile und scannende Messen in Kombination mit der A-Achse (vierte Achse), ist kein Problem.

Folgende Werstücke können gemessen werden:

- Ungewohnlich lange Werkstücke
- Hochgenaue Werkstücke
- Große und schwere Teile
- Kleine Präzisionsteile
- Wellen

 

Das Messen erfolgt mit einer geringen Antastkraft (ca.3g)
Der Präzisionsmesstisch verfügt bei uns im klimatisierten Feinmessraum über eine sehr hohe Laufgenauigkeit.

- Messbereich: X-Y600 x 600mm
- Auflagefläche: X-Y800 x 770mm
- Messbereich: Z300mm
- Max. Werkstückgewicht: 20Kg

PMS600cs


Rauheits- und Konturenmessung an einem Messplatz mit MarSurf XCR 20

Der Kombi-Messplatz ermöglicht die Durchführung von Rautiefen- wie auch 
Konturmessungen an einem Messplatz.

 

Tastarmlänge   175mm, 350mm
Tastspitzenradius   25
Taststrecke (in X) Anfang   0,2mm
Taststrecke (in X) Ende   200mm
Abtastwinkel   an glatten Oberflächen je nach Auslenkung: fallende Flanken bis 88°,steigende Flanken bis 77°
Positioniergeschwindigkeit   In X und Rücklaufgeschwindigkeit: 0,2 bis 8mm/s In Z: 0,2 bis 10mm/s
Antastgeschwindigkeit   0,1 bis 1mm/s
Messgeschwindigkeit   0,2mm/s bis 4mm/s
Führungsabweichung   < 1µm (über 200mm)
Messprinzip   Tastschnittverfahren
Taster    R-Taster, MFW 250 Optische Taster Focodyn*, LS 1*, LS 10*(*nur in Verbindung mit Vorschubgerät PGK bzw. GD 120 CNC)
 Messbereich mm    ( in Z ) 50 mm MFW 250: ±25 μm, ±250 μm, (bis ±750 μm); ±1,000 μin, ±10,000 μin (bis ±30,000 μin)
Anzahl n der Einzelmessstrecken gemäß ISO/JIS    1 bis 50 (Standard: 5)
MarSurf-XCR20


TESA - SCAN 52 REFLEX-CLICK

Statisches Messen   Durchmesser
    Länge
    Radien
    Winkel
    Abschrägungen
    Gewinde
     
Dynamisches Messen   Rundlauf
    Koaxialität
    Anflächung
    Rundheit
    Zylindrizität

 

 

Tesa Scan 52


Koordinatenmessgerät Tesa Micro-Hite 3D

Für die schnelle und einfache Vermessung von Bauteilen mit Regelgeometrien soll sich das 3D-Koordinatenmessgerät Tesa Micro-Hite 3D eignen. Damit ist das manuelle oder automatisierte Vermessen von Einzel- bzw. Serienteilen bis zu einer Größe von 600 x 750 x 430 mm und einem Gewicht von 227 kg möglich.

Modell   Micro-Hite 3D Dual
Gerätetyp   3D-Koordinatenmessgerät
Messbereich (X/Y/Z)   454 440 x 490 x 390mm
Größte Werkstückmaße (X/Y/Z)   454 600 x 750 x 430mm
Messunsicherheit gemäß VDI/VDE (X/Y/Z)   U1 (3+ 3L/1000) μm
    U3 (3+ 4L/1000) μm
Wiederholgrenze CNC-Betrieb   2,5 μm
Verfahrgeschwindigkeit manuell/NCBetrieb   760 / 200 mm/s
Druckluft   4 bar, gereinigt nach ISO 8753 Teil 1 Klasse 4


P 300 - Vertikaler Profilprojektor

Basisausstattung
- 300 mm Bildschirm mit Fadenkreuz
- Schablonenhalterung
- Winkelmesser 360° drehbar, Nonius 1‘
- Messbereich 200 x 100 mm
- Tischfläche 420 x 240 mm mit T-Nuten
- Nadellagergeführte X-, Y- und Z-Achse
- Maßstäbe mit 0,001 mm Auflösung
- Umlenkspiegel für Auflichtbeleuchtung
- Durch- und Auflichtbeleuchtung, je 150 Watt, Halogenlampen mit Kaltlichtfilter

- Objektive 10x, 20x

- 2-Achsen Digitalanzeige
- Geometrischer Messrechner Multicount 200 mit und ohne Kantensensor

- Verdunklungseinrichtung
- Justierplatte ±6°
- Drehtisch
- Präzisionsschraubstock
- Digitale Winkelanzeige

em72.jpg


Mahr CNC - Formmesstester MMQ44
- mit maschineller Teileausrichtung

sowie:
- Rechtwinkligkeit
- Neigung
- Gesamtlauf
- Geradheit
- Ebenheitsmessungen

INKL. LÄNGENMESSTASTER T7W
TASTARMSET für T7W
mit 4 Tastarmen
Formmessplatz für:
- Rundheit
- Geradheit
- Rundlauf
- Planlauf
- Konzentrizität
- Koaxialität
- Zylinderform
- Parallelität nach DIN ISO 1101
em104.jpg


1 Stück   CNC - Mahr Messmaschine Typ Compact 400
- mit Dreibackenfutter als vierte Achse

Die Mahr Compact 400 ist universell einsetzbar für umfangreiche Werkstückbeurteilung nach DIN ISO 1101. Hochpräzise Messachsen in Z und X machen jede Formmessaufgabe möglich:

- Hochgenaue Werkstücke
- Ungewöhnlich lange Werkstücke
- Große und schwere Werkstücke
- Den Einsatz in der Fertigung oder im Feinmessraum


- Motorischer oder manueller Zentrier- und Kipptisch
- Vertikale Achse (Z) mit 500 mm oder 350 mm Messlänge
- Horizontale Achse (X) mit 180 mm oder 280 mm Messlänge
- und mit digitalen Linearmaßstäben in den Achsen X und Z.

Für Messungen, bei denen die exakte, reproduzierbare Messortfindung das Ergebniss beeinflusst
- Manueller oder vollautomatische Taster mit kurzem Messkreis, hoher Linearität, geringer Messkraft

em72.jpg


MHT-200 Mikrohärteprüfmaschine 3-RATH

Automatische Belastung- und Entlastung der Prüfkraft.
Wechsel zwischen Objektiv und Eindringkörper automatisch.

- Prüfkräfte: 10 / 25 / 50 / 100 / 200 / 300 / 500 / 1000 g
- Prüfmethode: Vickers / Brinell / Knoop (wahlweise)
- Okular: 10 X
- Objektive: 10X / 40X
- Prüfkraftaufbringung: automatisch (50 µm/sec)
- Lastruhezeit: 5-99 Sek
- Messmikroskop: Digital
- Kleinste Messeinheit: 0,1 µm
- Max. Probenhöhe: 90 mm
- Max. Probentiefe: 110 mm
- Beleuchtung LED
- Konformität: DIN EN ISO 6507, ASTM E-384,
ISO 146, JJG 260-91

mht-200


Rockwellhärteprüfmaschine Typ 600A INNOVATEST    


analoges Rockwellhärteprüfgerät
Prüfkräfte: 60/100/150 kg


- Prüfmethode: Rockwell
- manuelle Bedienung
- analoge Anzeige
- Skalen A, B, C und F

Rockwellhärteprüfmaschine Typ 600A